MarketGlory Tutoriel

MarketGlory ist ein online Browserspiel bei dem Du kostenlos online Geld verdienen kannst.

MarketGlory simuliert unsere Welt und enthält wirtschaftliche, politische und militärische Elemente. Spieler können in diesem Spiel in all diesen Bereichen Ihr Können zeigen. Ziel des Spiels ist es sich ein möglichst hohes Einkommen aufzubauen. Das wirklich besondere an MarketGlory ist das jeder die Möglichkeit hat sein Spielgeld in Echtgeld zu tauschen.

Du kannst gratis spielen und dabei echtes Geld verdienen.

Der Profit in MarketGlory vergrößert sich allerdings erst über einen längeren Zeitraum. Dies ist kein Get-Rich-Quick Scam. Wenn Du selber kein eigenes Geld investieren willst sondern kostenlos MarketGlory spielen willst, musst Du Geduld haben bis Du wirklich Geld mit MarketGlory verdienst. Richte Dich nach dieser MarketGlory Strategie um schnellstmöglich profitabel zu spielen. Wenn Du also Lust auf ein langfristig angelegtes, kostenloses online Strategie Spiel hast dann teste MarketGlory kostenlos und Du kannst demnächst spielend Geld verdienen.

MarketGlory kann ohne eigene Einzahlung gespielt werden. Jeder kann aber auch eigenes Geld investieren. Mit Einzahlungen eröffnest Du Dir die Optionen schneller Geld zu verdienen. Es ist aber nicht erforderlich Geld zu investieren. Diese MarketGlory Strategie geht ersteinmal davon aus das Du kein Geld einzahlen willst, erklärt aber auch wie Du am sinnvollsten investiert wenn Du es denn willst. Am besten schnupperst Du erst mal gratis rein und machst dich mit MarketGlory vertraut. Wenn Du richtig einsteigen willst kannst Du immer noch Geld einzahlen nachdem Du die wichtigsten Fakten einer gewinnbringenden MarketGlory Strategie nachgelesen hast.

 

Die Finanzierung 

MarketGlory ist ein kostenloses Browsergame ( Strategiespiel ) in dem jeder User die Möglichkeit hat echte Euros in das Spiel zu investieren. Im Vergleich zu anderen Browsergames haben User die Einzahlungen tätigen nur einen Vorteil: Sie beschleunigen ihren Spielfortschritt zeitlich. Je höher die Einzahlung ist, desto schneller kann man die Wirtschaftlichkeit seines Imperiums verbessern und Geld verdienen.

Wichtig dabei ist es zu wissen, dass User die kein Geld Investieren wollen die gleichen Möglichkeiten besitzen ihr Imperium an die Spitze zu bringen und Geld zu verdienen. Dieser kostenlose Weg ist nur zeitlich aufwändiger und erfordert Geduld und Disziplin.

 

Alle realen Euro Einzahlungen gehen nicht verloren, sondern kommen natürlich dem User zu Gute und finden sich tatsächlich im Spiel wieder.

SC Eurosoft Srl behält nur einen kleinen Prozentsatz von den getätigten Auszahlungen der User und Finanziert sich durch diese Auszahlungsgebühren selber. Damit MarketGlory nicht finanziellen Schiffbruch erleidet und die Gelder ausgehen, werden auf allen Einnahmen Steuern auferlegt. Diese Steuern fliessen von jedem User (über 60000 Weltweit) der virtuelle Einnahmen (z.B. aus Verkäufe) erwirtschaftet in verschiedenen Fonds um die Liquidität zu sichern. Aus diesen Fonds werden dann alle Bonus- und Euro Auszahlungen getätigt.

 

Jedes Land hat seine eigene virtuelle Länderwährung (z.B. Deutschland = DEM). Um die Länderwährung in echte Euros eintauschen zu können, müssen diese in die zweite virtuelle Währung (Gold) gewechselt werden. Dieses Gold dient zur Angleichung aller virtuellen Länderwährungen und zum Stabilisieren des Euros. Es ist zu Beachten, dass dieses virtuelle Geld an variierende Wechselkurse gebunden ist das sich nach Menge, Höhe der Wechselsumme  und Nachfrage  der virtuellen Währung richtet welches von allen Usern ( Manager) temporär gewechselt wird.

 

Sobald Du eingeloggt bist erscheint der MarketGlory Home Bildschirm. Auf diesem befindet sich ganz oben das Hauptmenu von dem aus Du zu allen Bereichen des Spiels gelangst.

 

Ausserdem findest Du darunter eine Liste mit allen Boni die Du erspielen kannst. Am linken Rand findest Du ein Menu indem Du alle wichtigen Daten zu deinem Charakter findest. Energy ( Energie ), Experience (Erfahrung ) und Knowledge ( Wissen ) sowie die Produktivität. Die Höhe dieser Werte bestimmt dein Einkommen und für manche Aktionen benötigst Du ein Minimum von bestimmten Werten. Die Produktivität stellt den Durchschnitt der anderen 3 Werte dar, kann also nur über eine Änderung der Energie, Erfahrung oder des Wissens verändert werden. Unter dieser Übersicht findest Du unter “My Inventory” eine Liste aller Dinge die Du besitzt.

 

 

Am Anfang des Spiels brauchst Du eigentlich erst einmal nur die ersten drei Punkte aus dem Hauptmenu: Fight ( Kämpfen), Work ( Arbeit ) und Market ( Märkte ). Bei den Kämpfen sind zunächst nur die Referral Fights für Dich interessant. Unter Workplaces findest Du die Liste der Jobs die gerade angeboten werden. Im Markt brauchst Du zunächst mal nur den lokalen Markt, da Du noch kein Gold besitzt und auf dem globalen Markt nur Gold akzeptiert wird. In den ersten Tagen wirst Du in diesen Bereichen Dein Geld verdienen.

 

SO VERDIENST DU IN MARKETGLORY GELD

 

Es gibt viele Wege in MarketGlory Geld zu verdienen. Du kannst arbeiten, kämpfen, produzieren und verkaufen oder auch mit Aktien und Referrals passives Einkommen erzielen. Grundsätzlich gibt es 2 Arten von Einkommen. Es gibt direktes Einkommen und Bonus Zahlungen. Direktes Einkommen erzielst Du z.B. wenn Du arbeitest und jemand Dir dafür Lohn zahlt oder Du eine Firma hast und etwas verkaufst. Für manche Aktionen erhälst Du einen Bonus. Eine der wichtigsten Geldquellen für neue Spieler sind der Arbeits und der Kampf Bonus sowie dein Lohn.

 

 Jedes Mal wenn Du einen Referral-Kampf gewinnst erhälst Du den Kampf-Bonus. Wenn Du die Kampf-Seite öffnest siehst Du dort meist nur einen Gegner: den Trainer. Gegen diesen gewinnt man immer. Du kannst also jeden Tag garantiert 10 mal kämpfen und 10 mal den Bonus kassieren. Mehr als 10 mal kannst Du nicht kämpfen. Die Höhe des Kampf Bonus wird von der Regierung deines Landes bestimmt.

Die Höhe deiner Bonus Zahlung berechnet sich wie folgt:

( KampfBonus / 100 ) * DeineEnergie

Wenn Du arbeitest erhälst Du Lohn. Der Lohn der in der Liste erscheint ist der Lohn den Du mit maximaler Produktivität erhälst. So berechnest Du deinen Lohn:

( Angezeigter Lohn / 700 ) * DeineProduktivität

Wenn Du an drei aufeinander folgenden Tagen arbeitest erhälst Du ausserdem den Work Bonus.

( WorkBonus / 700 ) * DeineProduktivität

Später wirst Du ausserddem mit eigenen Firmen, im Krieg oder der Arena oder auch mit Aktien und Referrals Geld verdienen aber für den Anfang verdienst Du mit Kämpfen und Arbeiten dein Geld.

 

TIPP !!!

Kämpfe immer zuerst alle 10 Kämpfe und gehe dann arbeiten ! So verdienst Du am meisten.

 

MARKETGLORY STRATEGIE GRUNDLAGEN

 

Wie viel Geld Du durch Kämpfe verdienst hängt ausschliesslich von deiner Energie ab. Wie viel Du mit Arbeit verdienst hängt von der Produktivität ab. Diese erhöht sich automatisch sobald Energie, Erfahrung oder Wissen steigen. Am Anfang wirst Du ausschließlich in Energie investieren. Deine Erfahrung steigt jeden Tag automatisch an dem Du arbeitest. Zu Beginn geht es also lediglich darum möglichst viel Energie zu haben bevor wir kämpfen und arbeiten.

Die Energie kann durch den Erwerb von Produkten gesteigert werden. Das geht bei 0,3 Energie für eine Zeitung los und geht bis zu 50 Energie die ein Käse bringt. Nahrung setzt Ihre Energie auf einmal frei. Kaffee, Wein oder Käse können jederzeit konsumiert werden und auch auf Vorat gekauft werden. Milch kann hingegen nur einmal alle 24h getrunken werden. Essen wird zu bestimmten Serverzeiten automatisch gegessen wenn Du welches besitzt ( 3.00 / 9:00 / 15:00 / 21:00 ).

Deine Energie reduziert sich auch wieder. Jede Stunde verlierst du 5% Energie. Zusätzlich verlierst Du 10% Energie in jedem Kampf und sogar 50% Energie beim arbeiten. Du musst also immer wieder neu in deine Energie investieren und möglichst alle Aktionen so schnell wie möglich nach der ENergieerhöhung durchführen.

 

TIPP !!

Spiele von Anfang an um eine der Zeiten zu denen Essen konsumiert wird. Nach ein paar Tagen hast Du genug Geld um deine Energie mit Essen und Milch zu erhöhen. Um dies optimal zu tun musst Du die Milch kaufen kurz nachdem die Nahrung konsumiert wurde. Wenn Du zu einer festen Zeit spielst hast Du garantiert immer 24h Pause zwischen den Milchkäufen und kannst so jeden Tag den höchsten Energiezuwachs erzielen.

 

DER ERSTE TAG MARKETGLORY

 

Am ersten Tag kannst Du nur kämpfen und arbeiten. Fordere also 10 mal den Trainer heraus und gehe dann arbeiten. Je nach Höhe des Kampfbonus und des Lohns verdienst Du ungefähr 0,80 DEM. Das ist nicht wirklich viel aber schon mehr als bei vielen PTC Seiten… :).

Wenn Du jetzt Deine Werte anschaust siehst Du das Du immer noch Energie 1 hast, die Erfahrung ist aber nach dem Arbeiten schon auf 1,7 angestiegen. Wissen ist immer noch bei 1 und die Produktivität ist leicht gestiegen.

Keine Sorge. Dein Einkommen wird jetzt jeden Tag wachsen. Am zweiten Tag kannst Du deine Energie nämlich erhöhen bevor Du kämpfst und arbeitest.

 

MARKETGLORY ANLEITUNG AB TAG 2

 

Am zweiten Tag schaust Du im lokalen Markt nach ob Du Dir schon eine Milch mittlerer Qualität leisten kannst. Wenn ja dann kaufst Du eine. Wenn nicht kaufst Du Dir Zeitungen für dein Geld. Zeitungen findest Du in einer Liste auf dem Home-Screen. Jede Zeitung erhöht deine Energie um 0,3 ( für maximal 10 Zeitungen pro Tag ).

Jetzt gehst Du und kämpfst deine 10 Kämpfe gegen den Trainer und dann arbeiten. Du solltest am zweiten Tag soviel verdient haben das Du am 3. Tag deine Energie noch weiter erhöhen kannst.

Am 3. Tag solltest Du Dir schon eine Milch hoher Qualität leisten können. Die steigert deine Energie um 5 Punkte. Wenn Du noch Geld übrig hast kaufst Du dazu noch Zeitungen. Dann heisst es wieder kämpfen und arbeiten. Da du nun den 3. Tag am Stück gearbeitet hast erhälst Du ausserdem den Work-Bonus.

 

DEN VERDIENST WEITER STEIGERN

 

Nun machst Du so weiter bis Du Dir jeden Tag 10 Zeitungen, eine Q3 Milch und ein Q3 Essen leisten kannst. Wenn dein Timing stimmt erhöhst Du damit deine Energie um 5 Punkte für die Milch, 5 Punkte für das Essen und 3 Punkte für die Zeitungen. Da du immer mindesten 1 Energie hast erhöht sie sich also auf 14 Punkte. Du verdienst jetzt also schon mehr als 1DEM mit deinem ersten Referral Kampf. Ausserdem steigt jeden Tag deine Erfahrung weiter an und damit deine Produktivität. Auch dein Einkommen aus der Arbeit und dem Work Bonus werden also Schritt für Schritt grösser.

Bleib am Ball und kämpfe und arbeite jeden Tag. Sobald Du ca 10 DEM hast kannst Du Gold erwerben und auch auf dem globalen Markt einkaufen. Manchmal findest Du dort Produkte die es auf dem lokalen Markt gerade nicht gibt oder Du findest günstigere Angebote als auf dem lokalen Markt. Sobald Du 30 DEM gespart hast kannst Du eine erste Firma eröffnen. Mit der Firma und deinem Kampf/Arbeit Einkommen kannst Du dann sparen und Dir Kleidung kaufen. Mit Kleidung kannst Du deinen Energielevel lagfristig erhöhen und dann noch mehr verdienen.

 

Wenn Du das Fight-Menu öffnest findest Du folgende Unterpunkte: Referral Fights, Arena Fights, Wars, History, Medal Fund. Die ersten drei Punkte führen zu verschiedenen Arten von Kämpfen. In der History kannst Du alle Kämpfe sehen die Du schon bestritten hast. Der Medal Fund wird erst interessant wenn Du selber an Kriegen teilnimmst. Als Anfänger wirst Du zunächst nur die Referral Fights brauchen. 

 

REFERRRAL FIGHTS:

 

In diesen Kämpfen trittst Du gegen andere MarketGlory Spieler oder den Trainer an. Gegen den Trainer gewinnt man garantiert immer. Wenn Du gegen ein anderes Mitglied kämpfst und gewinnst dann wird dieser Spieler für den Tag des Kammpfes dein Referral und zahlt Steuern an Dich. Ausserdem erhälst Du für jeden gewonnenen Kampf dieser Art den Fight-Bonus. Zu Beginn des Spiels werden die Kämpfe gegen den Trainer eine deiner Haupteinnahmequellen sein.

Du kannst jeden Tag nur 10 Kämpfe machen. Die Referral Fights werden jeden Tag um 0:00 zurückgesetzt.

Jeder Kampf reduziert deine Energie um 10% ! Wenn Du Waffen besitzt werden diese auch in Referral Fights verbraucht.

Der Fight Bonus den Du für jeden Sieg erhälst wird von der Regierung bezahlt und diese kann auch seine Höhe verändern. Im Augenblick ist er in Deutschland zum Glück auf sein Maximum von 10DEM gestellt. Auf dem Home Screen kannst Du jederzeit den aktuellen Bonus einsehen. ACHTUNG: Du erhälst diesen Bonus abhängig von deiner Energie. Den auf dem Home Screen angezeigten Betrag erhälst Du wenn Du mit maximaler Energie ( 100 ) kämpfst. Den exakten Betrag des Fight Bonus den Du erhälst errechnest Du so:

( FIGHTBONUS-BETRAG / 100 ) * DEINE-ENERGIE

Beispiel: Am ersten Tag hast Du eine Energie von 1. Der Fight-Bonus ist auf 10 DEM gestellt. Du erhälst also:

10 DEM / 100 = 0,10 DEM

0,10 DEM * 1 = 0,10 DEM

Von diesem Betrag bezahlst Du allerdings noch 25% Steuern, so daß am ersten Tag jeder Kampf 0,075 DEM bringt. Am ersten Tag bleibt die Energie nach jedem Kampf bei 1. Deine Energie wird nie kleiner als 1. Sobald Du mit höherer Energie kämpfst werden pro Kampf 10% Energie abgezogen.

 

TIPP !!!

Erhöhe deine Energie um mehr Fight-Bonus zu bekommen. Erhöhe deine Energie indem Du Zeitungen, Milch und Essen kaufst. Essen wird um 3:15 / 9:15 / 15:15 / 21:15 Serverzeit automatisch gegessen wenn Du welches besitzt. Wähle einer dieser Zeiten zum spielen. Kaufe um 15:00 Essen. Kaufe dann z.B. um 15:10 Serverzeit 10 Zeitungen. Deine Energie erhöht sich durch die Zeitungen um 3 Punkte auf 4. Um 15:15 wird dein Essen konsumiert und steigert deine Energie ( bei Q3 ) um 5 Punkte auf 9. Jetzt kaufst Du eine Milch und deine Energie steigt auf 14. Wenn Du jetzt kämpfst erhälst Du im ersten Kampf:

(10 DEM / 100 ) * 14 = 1,40 DEM

 

Wenn Du Referrals gewinnen willst musst Du Dich möglichst kurz nach 0:00 Serverzeit einloggen, da dann die Kämpfe zurückgesetzt werden und alle freien Referrals wieder neu zu vergeben sind. Meiner Ansicht nach lohnt sich das zur Zeit aber nicht, da die profitablen Referrals meist von Ihren Sponsoren verlängert werden oder in den Referral Auktionen verkauft. Meist gewinnst Du in den Fights also nur Referrals die inaktiv sind und Dir so auch kein Geld einbringen. Dafür verzichtest Du auf die Möglichkeit mit maximal möglicher Energie zu kämpfen, da Du um 0:00 nicht Milch und Essen kombinieren kannst da Essen zu festen Zeiten konsumiert wird.

 

ARENA FIGHTS:

 

In der Arena trittst Du gegen andere Spieler an. Für jeden Sieg erhälst Du Arena Punkte. Wenn andere Spieler Dich besiegen verlierst Du aber auch wieder Punkte. Die Summe deiner Arena Punkte bestimmt deinen Arena Rang. Je nachdem wie hoch dein Rang ist bekommst Du einen Arena Bonus. Der Arena Bonus wird in Euro gezahlt. Um in der Arena zu kämpfen benötigst Du mindestens 5 Energie und jeweils mindestens eine offensive und eine deffensive Waffe.

Jeder Arena Kampf kostet dich 10% Energie und verbraucht auch die Waffen die Du besitzt. Den Arena Bonus erhälst Du nur wenn Du um 0:00 Serverzeit mindestens 5 Energie hast und eine offensive und eine deffensive Waffe.

In der Arena sollte man nur kämpfen wenn man ein Einkommen in Marketglory hat das dich unabhängig von den Referral Fights macht. Deine Waffen verbrauchen sich nämlich auch in den Ref-Fights ohne dort den Verdienst zu erhöhen. Um in der Arena Profit zu machen musst Du ausschliesslich dort kämpfen.

 

TIPP !!!

Die Arena ist eher was für Fortgeschrittene Spieler. Am besten bist Du dort aufgehoben wenn Du selber schon eine profitable Waffenfabrik hast. So kannst Du die teuren Waffen bei Dir selber kaufen. Solange Du auf Ref-Fights angewiesen bist solltest Du die Finger von der Arena lassen. Du solltest auf jeden Fall um 0:00 Serverzeit spielen als Arena Kämpfer. Denn um 0:00 werden die Kämpfe zurückgesetzt und alle Arena Kämpfer sind verfügbar. Du musst nach Spielern suchen die einen höheren Rang haben als Du, da diese mehr Arena Punkte einbringen. So kannst Du jeden Tag mit wenigen Attacken viele Punkte sammeln.

 

Solange Du 5 Energie und Waffen hast kannst Du beliebig viele Gegner angreifen. Du selber kannst nur so oft angegriffen werden wie dein Rang das zulässt. Je häher dein Rang desto mehr Attacken auf dich werden möglich. Achte darauf das Du nur so oft selber angreifst das Du noch genug Waffen über hast für die verbleibenden Angriffe auf Dich !

 

Im Work Menü findest Du die Unterpunkte Workplaces, Work History und Buy Experience. Unter Workplaces findest Du eine Liste mit allen Jobs die gerade angeboten werden. In der Work History kannst Du nachsehen wann du gearbeitet und wie hoch deine Produktivität dabei war. Tage an denen Du den Work Bonus bekommen hast sind in der History golden unterlegt. Im letzen Menupunkt könnt Ihr Euch Experience Punkte kaufen um Eure Produktivität zu erhöhen.

 

ARBEITEN IN MARKETGLORY

 

Du kannst nur einmal alle 24 Stunden arbeiten. Arbeiten verbraucht 50% deiner Energie! Unter Workplaces findest Du die verfügbaren Jobs. Du kannst immer nur für die Firma arbeiten die den höchsten Lohn zahlt. Für die Arbeit bekommst Du einen Lohn der von deiner Produktivität abhängt. Der in der Liste angezeigte Lohn ist der Lohn bei maximaler Produktivität ( 1000 ).

So berechnest Du deinen tatsächlichen Lohn:

( Angezeigter Lohn / 1000 ) * Deine Produktivität

Manchmal kommt es vor das Du nicht für eine Firma arbeiten kannst weil deine Produktivität so hoch ist das die Firma nicht über genügend Geld oder Rohstoffe verfügt. Denn je höher deine Produktivität ist desto mehr Lohn muss die Firma zahlen und desto mehr produzierst Du so das auch mehr Rohstoffe benötigt werden. Dann musst Du einfach den nächsten Job nehmen.

 

TIPP !!!

Du solltest zuerst alle 10 Kämpfe kämpfen bevor Du arbeitest. Du verdienst so mehr Geld. Erst bei sehr hohen Experience Werten lohnt es sich irgendwann zumindest an den WorkBonus Tagen erst zu arbeiten.

 

DER WORK BONUS

 

Zusätzlich zum Lohn kannst du durch Arbeit den Work Bonus erhalten. Den bekommst Du immer wenn Du 3 Tage am Stück arbeitest. Er hängt von der Produktivität ab die Du am 3. Arbeitstag beim arbeiten hast. Der aktuelle Work Bonus wird dir auf dem Home-Screen angezeigt. Die Höhe deines Work Bonus kannst du so berechnen:

( Work Bonus / 1000 ) * Deine Produktivität

Da dieser Bonus in Deutschland gerade auf dem maximum von 500 DEM steht ist es recht lukrativ so regelmässig wie möglich zu arbeiten um den Bonus möglichst alle 3 Tage zu bekommen.

 

ARBEITEN ERHÖHT DEINE EXPERIENCE !

 

Wenn Du arbeitest erhälst Du zusätzlich zum Geld auch noch Erfahrungspunkte. So kannst Du durch die Arbeit deine Produktivität Schritt für Schritt erhöhen und dein Einkommen erhöht sich ständig. Wie viel Erfahrung Du pro Arbeitstag erhälst hängt davon ab wie viele Referrals Du hast:

0 referrals – by 0.7 points pro Tag;

1 aktive referral – 1 point pro Tag;

2 aktive referrals – 1.5 points pro Tag;

3 aktive referrals – 2 points pro Tag;

4 aktive referrals – 2.5 points pro Tag;

5 oder mehr aktive referrals – 3 points pro Tag.

Die Experience fällt jeden Tag um 0.3%. Erfahrung baut sich also nur sehr langsam ab und deshalb erhöht die Erfahrung deine Produktivität langfristig im Gegesatz zur Energie, die sich stündlich um 5% reduziert und durch Kämpfe und Arbeit. Deshalb lohnt sich die Investition in Erfahrung die Du im Spiel im letzten Unterpunkt des Work Menus kaufen kannst. Im Augenblick gibt es aber auch eine Aktion bei der Du für 20 Euro 100 Experience Punkte kaufen kannst. Im Spiel kosten 100 Punkte normalerweise 50 Euro. Das XP-Upgrade kann jeder Spieler nur einmal nutzen und ist derzeit wohl die beste Investition die machen kann wenn man bereit ist Geld in MarketGlory zu investieren.

 

TIPP !!!

Je regelmässiger Du arbeitest desto mehr verdienst Du durch den WorkBonus den Du theoretisch immer 10 mal pro Monat verdienen kannst. Ausserdem erhöht sich dein Lohn und der WorkBonus automatisch mit jedem mal das Du arbeitest da deine Experience wächst.

 

 

MARKETGLORY ANLEITUNG: DER LOKALE MARKT

 

Auf dem lokalen Markt kannst Du Produkte von Firmen aus deinem Land kaufen. Im lokalen Markt kann man nur mit der lokalen Währung bezahlen. Der lokale Markt ist besonders wichtig für neue Spieler, da diese zunächst nur lokale Währung zur Verfügung haben.

Im lokalen Markt kannst Du die verschiedenen Produkt-Gruppen auswählen und siehst dann eine Liste mit Angeboten für die Produkte. Die billigsten Angebote werden immer zuerst gelistet. Für jedes Produkt gibt es ausserdem 3 Qualitäts Stufen. Je höher die Qualität desto mehr Energie gewinnst Du durch die Produkte oder sie halten länger. Produkte höherer Qualität sind aber auch teurer.

Es gibt einige Produkte wie Wein und Käse die du ausschließlich auf dem lokalen Markt kaufen kannst. Du kannst nur einmal alle 24 Stunden Milch kaufen. Die Milch und der Wein geben Dir Energie sofort wenn Du sie kaufst. Wenn Du Essen kaufst dann wird dieses automatisch zu folgenden Serverzeiten verbraucht und gibt dir dann die Energie: 3:15 / 9:15 / 15:15 / 21:15 . Käse und Kaffe kannst Du auf Vorrat kaufen. Diese Produkte geben Ihre Energie ab wenn Du sie über My Inventory/Food im linken Menu konsumierst.

 

TIPP!!!

Nur 4 mal am Tag, nämlich zu den Zeiten an denen das Essen konsumiert wird kannst Du als neuer Spieler deine Energie optimal erhöhen. Nach wenigen Tagen Marketglory hast Du nämlich genug Geld um Dir jeden Tag ein Essen und eine Q3-Milch zu kaufen und auch noch 10 Zeitungen. Kaufe die Milch und die Zeitungen möglichst kurz bevor dein Essen kosumiert wird. So steigt deine Energie um 13 Punkte.

 

MARKETGLORY ANLEITUNG: DER GLOBALE MARKT

 

Auf dem globalen Markt kannst Du Produkte von Firmen aus anderen Ländern kaufen. Von Firmen aus deinem Land kannst Du im globalen Markt nichts kaufen. Auf dem globalen Markt wird ausschlißlich Gold als Währung benutzt. Du musst also zunächst Gold erwerben bevor Du diesen Markt nutzen kannst.

Der globale Markt ist genauso aufgebaut wie der lokale. Du hast also die gleichen Produkt Gruppen und die Qualitätsstufen. Wein und Käse gibt es auf dem globalen Markt nicht zu kaufen.

Da die Löhne in Marketglory immer in lokaler Währung gezahlt werden kann es in verschiedenen Ländern recht unterschiedliche Lohnniveaus geben. Länder mit niedrigen Löhnen können oft global Produkte anbieten die günstiger sind als auf deinem lokalen Markt. Ausserdem sind auf dem globalen Markt oft Produkte und Rohstoffe verfügbar die auf deinem lokalen Markt noch nicht angeboten werden.

 

TIPP!!!

Wenn Du Gold kaufst musst Du 3% Umtauschgebühr zahlen. Produkte auf dem lokalen Markt müssen also mehr als 3% billiger sein damit es sich lohnt sie global zu kaufen statt auf dem lokalen Markt. Besonders für Spieler in Ländern mit hohen Lohnkosten kann der globale Markt eine Gelegenheit zum sparen bieten.

 

MARKETGLORY ANLEITUNG: DER FINANZ MARKT

 

In MarketGlory gibt es 3 unterschiedliche Arten von Währung, nämlich lokale Währung, Gold und Euro. Jedes Land hat eine eigene lokale Währung. Auf dem Finazmarkt kannst Du diese Währungen in andere umtauschen. Lokale Währungen können nur gegen Gold getauscht werden. Gold kann sowohl mit lokaler Währung als auch Euro bezahlt werden. Eros kannst Du nur für Gold kaufen. Um lokale Eährung in Euro zu tauschen die Du auszahlen kannst musst Du sie also erst in Gold tauschen und mit diesem dann Euros kaufen.

Währungen können immer nur in ganzen Beträgen gehandelt werden. Du musst also immer 1, 2… 5 Gold oder Euro kaufen oder verkaufen. Du kannst nicht 1.2 Gold kaufen. Um ein Produkt zu kaufen das global z.B. 1.65 Gold kostet musst Du also 2 Gold kaufen. Diese Regel gilt für alle Finanz-Transaktionen in Marketglory.

 

TIPP !!!

Für jede Transaktion auf dem Finanzmarkt zahlst Du eine Gebühr. Die Gebühr beträgt 3% und wird immer in Gold bezahlt. Wenn Du also mit lokaler Währung 2 Gold kaufst wirst Du nur 1.94 Gold erhalten, denn zunächst bekommst Du 2 Gold von dem Du dann die Gebühr bezahlst. Wenn Du Gold gegen eine andere Währung tauschen willst benötigst du wegen der Gebühr mindesten 1,03 Gold in deinem Konto. Denn 1 Gold wird getauscht und die 0,03 Gold werden als Gebühr gezahlt. Hättest Du genau 1 Gold dann wären nach der Gebühr nur noch 0,97 Gold übrig und wie oben erwähnt kann man immer nur ganze Beträge tauschen.

 

MARKETGLORY ANLEITUNG: REFERRAL UND FIRMENAUKTIONEN

 

In diesem Bereich findest Du Auktionen in denen andere Marketglory Spieler Referrals und Firmen verkaufen. In den Auktionen wird Gold als Währung verwendet. Wenn Du die Auktionen eine Weile beobachtest kannst Du manchmal sehr günstig an aktive Referrals kommen oder bei der Eröffnung einer Firma Geld sparen indem Du nicht selbst eine neue Firma aufmachst sondern eine in den Auktionen erwirbst.

Mit jedem Gebot erhöht sich der Preis für den Referral oder die Firma. Wenn in den letzten 3 Minuten einer Auktion ein Gebot abgegeben wird verlängert sich die Laufzeit der Auktion um weitere 3 Minuten.

 

Das Firmen-Menu beinhaltet nur 2 Unterpunkte und zwar “My Companies” und “New Company”. Ersterer bringt Euch zu einer Liste in der alle Firmen erscheinen die Du besitzt. Von hier aus kannst Du in jede deiner Firmen wechseln. Unter New Companies kannst Du eine Firma eröffnen und findest dazu eine Liste aller in MarketGlory möglichen Unternehmen. 

Die Gründung einer Firma kostet 10 Euro, lediglich die Kuhfarm und die Zeitung können kostenlos eröffnet werden. Neue Spieler ohne eigene Einzahlung können also zunächst nur eine dieser 2 Firmen eröffnen.

 

MARKETGLORY STRATEGIE: EINE EIGENE FIRMA GRÜNDEN

 

Eine Firma benötigt eine Lizenz. Wenn Du eine neue Firma gründest bekommst Du die erste Lizenz automatisch. Bedenke aber immer das Du in der Laufzeit der Lizenz soviel mit der Firma verdienen musst das Du nach Ablauf genug Geld hast um deine Lizenz zu verlängern. Im lokalen Markt unter Licenses findest Du die Lizenzen aller Firmen und kannst in den Beschreibungen nachschauen was die jeweilige Firma alles benötigt um ein bestimmtes Produkt herzustellen.

Du solltest mindestens über genug Kapital verfügen um 3 Gold zu kaufen wenn Du eine Firma gründen willst. Denn Du erhälst nur 2,91 Gold wenn du 3 Gold kaufst. Da Währungen immer nur in ganzen Einheiten gehandelt werden können hast Du nun also genug um 2 Gold in deine Firma zu investieren.

Um zu produzieren musst Du aber auch Löhne zahlen. Löhne werden ausschliesslich in lokaler Währung bezahlt. Das heisst, dass Du von den 2 Gold in der Firma nun 1 Gold wieder in DEM zurücktauschen musst. Jetzt hat deine Firma Gold und lokale Währung und Du kannst auf dem lokalen und globalen Markt Rohstoffe kaufen und die Löhne zahlen.

 

TIPP !!!

Schaue erst mal im Markt nach wieviel Rohmilch dort angeboten wird und zu welchen Preisen bevor Du eine Kuhfarm eröffnest. Da die Kuhfarm kostenlos ist und man zur Produktion von Rohmilch lediglich Produktivität aber keine Rohstoffe benötigt gibt es meist sehr viele Spieler mit einer Farm und es ist schwer deine Rohmilch zu guten Preisen loszuwerden.

Eine Zeitung lohnt sich wenn Du möglichst täglich veröffentlichst. Schau dir auf dem Homescreen an wieviel Zeitungen in den letzten 24 h veröffentlicht wurden. Um möglichst viel zu verkaufen musst Du am besten immer unter den ersten 10 Artikeln sein, denn nur diese erscheinen auf dem Home-Screen und von dort kaufen die meisten User Ihre Zeitungen. Je mehr Leute für deine Zeitung Voten desto höher erscheint sie in der Liste.

 

SO MACHST DU MIT DEINER FIRMA GEWINN

 

In der Lizenz einer Firma kannst du nachsehen wie viel Rohstoffe und Produktivität für das jeweilige Produkt benötigt werden. So kannst Du ausrechnen was das einzelne Produkt dich in der Produktion kostet. So kannst Du herausfinden ob die Preise im Markt gerade hoch genug sind um profitabel zu verkaufen. Hier sind einige Formeln mit denen Du wichtige Faktoren berechnen kannst um zu entscheiden ob es sich lohnt eine Firma zu eröffnen.

( Produktivität des Arbeiters / Benötigte Produktivität pro Produkt ) * 8 = Produzierte Stückzahl

( Angezeigter Lohn / 1000 ) * Produktivität des Arbeiters = Gesamt Lohn

( Gesamt Lohn / Stückzahl ) = Lohn pro Stück

Je höher Du den Lohn einstellst desto höher steigt dein Jobangebot in der Liste mit Arbeitsplätzen. Jeder Spieler kann immer nur beim Job mit dem höchsten Lohn arbeiten. Versuche herauszufinden bei wie wenig Lohn Du noch genügend viele Arbeiter findest. Wenn Du für Dich selbst arbeiten willst erhöh den Lohn kurzfristig, wechsel zur Jobliste und arbeite. Vergiss dann nicht den Job zu deaktivieren oder Lohn zu verringern.

Sobald jemand für deine Firma arbeitet ist der Job für 8 Stunden nicht mehr verfügbar. Es können also für eine Firma mit einem Job maximal 3 Leute am Tag arbeiten. Wenn ein Spieler deinen Job auswählt und deine Firma hat nicht genug Geld oder Rohstoffe weil die Produktivität des Spielers zu hoch ist wird dein Job deaktiviert und Du musst Ihn neu einstellen. Achte also darauf genug Geld und Rohstoffe zu haben oder schau öfter nach ob dein Job noch aktiv ist.

 

TIPP!!!

Achte am Anfang genau darauf wie viel Produkte du pro Tag verkaufst. Rechne dann aus wie viel Produkte Du bei diesem Umsatz in der restlichen Laufzeit deiner Lizenz noch verkaufst. Teile die Kosten für die Lizentsverlängerung durch diese Anzahl und Du weisst wie viel Du pro Produkt noch zu den Herstellungskosten addieren musst um deine Firma auch nach Ablauf der ersten Lizenz weiter zu betreiben. Manche Spieler vergessen die Lizenzkosten und verkaufen zum Produktionspreis um andere zu unterbieten und haben dann kein Geld in der Firma um die Lizenzverlängerung zu bezahlen…

So sieht das Menu für eine deiner Firmen aus. Unter Inventory siehst Du die Rohstoffe und fertigen Produkte die die Firma besitzt. Hier legst Du den Preis fest und stellst Produkte zum Verkauf ein. Unter Workplaces legst Du den Lohn fest und aktivierst oder deaktivierst den Job.Hier kannst Du auch weitere Arbeitsplätze in der Firma einrichten. Unter Finances kannst Du sehen wie viel  Geld und Gold die Firma besitzt und hier investierst Du Gold aus deinem Konto in die Firma oder transferierst es aus der Firma in dein Konto. Unter Lizenz kannst Du deine Lizenz einsehen und verlängern. Wenn Du eine Zeitung eröffnset findest Du unter special products den Link zum Editor indem Du Artikel erstellst ( New Article  ).

 

DEN MARKT BEOBACHTEN

 

Wenn Du dich für eine Firma entscheidest solltest Du erst einmal einen Überblick über den Markt haben. Je genauer Du weißt was die Spieler im lokalen Markt gerade benötigen desto besser deine Chance eine erfolgreiche Firma zu wählen. Schau Dir auch an was es für andere Firmen gibt und welche Rohstoffe diese brauchen. Oft kaufen Firmen Rohstoffe auf dem globalen Markt, da sie lokal noch nicht erhältlich sind. In solchen Nischen lohnt sich eine neue Firma natürlich besonders.

Vermeide Produktgruppen in denen schon andere Firmen mit Upgrades den Markt beherrschen. Upgrades erhöhen die Produktivität bei der Produktion und sorgen so dafür das eine Firma mit Upgrade immer billiger produzieren kann als eine ohne ( bei gleichem Lohn ). Du kannst auch einfach mal im Forum deines Landes posten und andere Spieler fragen was sie am meisten im lokalen Markt vermissen und wieviel sie davon zu welchen Preisen kaufen würden.

 

TIPP!!!

Es ist besser nur eine Firma zu erstellen wenn Du selber mehr Produktivität hast als die benötigte Produktivität pro Produkt. Dies garantiert Dir das Du zumindest immer dann ein komplettes Produkt herstellst wenn Du selber für deine Firma arbeitest. Je höher die benötigte Produktivität pro Produkt desto eher passiert es Dir das andere Spieler mit einer Produktivität bei Dir arbeiten die nicht ausreicht ein ganzes Produkt herzustellen.